Wolfsburg 06.10.2020, von Andreas Bartels ()

THW-Wolfsburg startet neue Grundausbildung

Es werden interessierte Menschen zur Mitarbeit gesucht.

Unter dem Motto „Lerne zu helfen!“ bietet das Technische Hilfswerk (THW) Wolfsburg am 17. Oktober eine Informationsveranstaltung zur Grundausbildung im THW an.

Gesucht werden Frauen und Männer, Teamplayer und Technikinteressierte ab 18 Jahren.

Am 17. Oktober sind alle Interessierten um 10:00 Uhr in die Unterkunft des Ortsverbands in der Dieselstraße 16 in 38446 Wolfsburg eingeladen. 

Der Ortsbeauftragte Michael Kautz gibt einen Überblick über die Grundausbildung im THW. Diese ist Voraussetzung um im THW aktiv helfen zu können. Die halbjährige Ausbildung bereitet die Helferanwärter auf die Herausforderungen im Einsatz und bei Übungen im THW-Alltag vor. Alle notwendigen theoretischen und praktischen Kenntnisse, von der Struktur des THW bis zur Bedienung von Gerätschaften, werden dabei von Grund auf vermittelt. Am Ende steht eine Prüfung, in der das Gelernte angewendet wird. Anschließend dürfen die neuen Helferinnen und Helfer, die die Einsatzbefähigung dadurch erlangt haben, aktiv am Einsatzgeschehen teilnehmen.

Ein Einstieg in die Grundausbildung ist auch nachträglich jederzeit möglich. Melden Sie sich bitte per Mail in den heutigen Besonderen Zeiten an ov-wolfsburg(at)thw.de 

Weitere Informationen gibt es unter www.thw.de (Link unter der Karte)



OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: